down-chevron-1down-chevronfacebookgoogle-plusinstagramleft-chevron-1left-chevronright-chevron-1right-chevrontwitterup-chevron-1up-chevronyoutube
Punkrock aus Südtirol
Menü

Unantastbar NEWS

09.05.2010

Wie bereits in den vergangenen zwei Jahren gehts auch zu Pfingsten 2010 wieder auf Tour. Mit dabei sind wie jedes Jahr unsere wahnsinnigen Freunde von den Roughnecks aus Wegeleben, dazu kommen heuer die genialen Schusterjungs aus Weißenfels.
Wir freuen uns auf euch und auf n paar geile Tage/Nächte/Parties!

Der Gig von Dresden wurde übrigens ins Jugendhaus nach Lauta verlegt:

21.04.2010

Vorweg möchten wir allen Danken, welche uns dabei geholfen haben, die Rock-Fete in Wiesen/Südtirol über die Bühne zu bringen! Ein besonderes Dankeschön geht an alle Freiwilligen Helfer, die beteiligten Bands, Tontechniker Kurt und an alle die am Samstag mit dabei waren!

ACHTUNG: Derzeit gibts Sonder-Preis-Aktionen rund um unsere CDs und Platten bei

  • EMP: "Rebellion" CD um 9,99€ statt 14,00€
  • Bandworm Records: "Rebellion" CD um 9,99€ statt 13,00€ und
  • KB-Records: LPs um 6,50€ statt 10,00€!!

Das Ganze gilt natürlich nur für kurze Zeit!!

Bereits in Kürze, und zwar am 1. Mai gehts wieder nach Österreich, genauer gesagt nach Gleisdorf bei Graz. Karten und Infos gibt es HIER!

Unantastbar LIVE
16.12.2017
Innsbruck, Tirol
01.03.2018
Pirmasens, Rheinland-Pfalz
02.03.2018
Osnabrück, Niedersachsen
Infos & mehr Konzerte

LEBEN LIEBEN LEIDEN vorbestellen

Unantastbar Videos
Alle Videos findest du auf unserem offiziellen YouTube Kanal unter www.youtube.com/unantastbar
Punkrock - Herzblut & Leidenschaft seit 2004
Unantastbar Hand aufs Herz
Unantastbar 10 Jahre Rebellion live
Unantastbar Fluch und Segen
Unantastbar Gegen die Stille
Unantastbar Schuldig
Unantastbar Rebellion
Unantastbar Niemals wie Ihr
Unantastbar United
Der offizielle Supporter Club: Gemeinsam zusammen - Niemals allein
Jetzt Mitglied werden unter www.unantastbar-united.de
Artbeat Stix Softube ENGL Rookies and Kings Street Empire Metal Spiesser König und Meyer Badly AGF Radio Love Music Hate Fascism